MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

1000 Nudes (Neuauflage)

Eine Geschichte der erotischen Photografie von 1839-1939
Autor: Hans-Michael Koetzle, Uwe Scheid
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 27.10.2014
Artikelnummer: 32206
ISBN / EAN: 9783836554466

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

15,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Taschen Verlag
  • ISBN / EAN: 9783836554466
  • Bindung: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 576

Produktbeschreibung

Ein Blick durch das Schlüsselloch der Geschichte: Von den frühesten Daguerreotypie-Nackten bis zum experimentellen Akt
Die Geschichte der Aktfotografie ist immer auch die Geschichte der Faszination, die sie auf uns ausübt. Tatsächlich handelt es sich bei der fotografischen Abbildung des unbekleideten menschlichen Körpers um das einzige Sujet, das Fotografen, Theoretiker und Konsumenten seit über 150 Jahre gleichermaßen beschäftigt. Kein anderes Motiv war in allen Phasen der Fotografiegeschichte unabhängig von der jeweiligen Technik so verbreitet, kein anderes Thema so fester Bestandteil fast aller ästhetischer Bewegungen. Kein anderes Bildmotiv hat so unterschiedliche Ausrichtungen erlebt wie der Akt: von ethnologischen Aufnahmen bis zum Glamourshot, von Nudistenfotografie bis zum zeitgenössischen Pin-Up. Und kein anderer fotografischer Bereich hat ein solches Ausmaß an Begierde geweckt und gleichzeitig so viel offizielle Empörung erzeugt.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: 1000 Nudes (Neuauflage)

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein