Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Angriff und Abwehr (TB)

Die deutschen Geheimdienste nach 1945
Autor: Klaus Eichner / Gotthold Schramm (Hrsg.)
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 18.10.2013
Artikelnummer: 73146

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Nach dem Krieg wurden in West- und in Ostdeutschland Nachrichtendienste aufgebaut. Auf der einen Seite standen die USA, auf der anderen stand die Sowjetunion Pate. Doch es gab keine Stunde Null. Die Traditionen, die bis 1945 in Deutschland bestanden, fanden ungebrochen ihre Fortsetzung. Auf der einen Seite handelten die antisozialistischen Kräfte – und auf der anderen jene, die von ihnen seit Jahrzehnten gejagt, inhaftiert, ermordet oder ins Exil getrieben worden waren. So einfach war das.

Der Blick auf die Gründergenerationen der Nachrichtendienste in West und in Ost verrät nicht nur deren Herkunft und ihre gegensätzlichen Motive. Er erklärt auch die Geschichte bis 1990 und darüber hinaus. Denn der Konflikt besteht unverändert fort. Erstmals wird hier kompakt die Entstehungsgeschichte der Dienste in der BRD und in der DDR dargestellt.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Angriff und Abwehr (TB)

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein