• Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Berliner Maifeiern und Kalter krieg

Spotless Nr. 241
Berliner Maifeiern und Kalter krieg 4 4 Kundenmeinungen
(4,25 / 5 )
Autor: Mark Altten
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 20.05.2011
Artikelnummer: 66668
ISBN / EAN: 9783360020420

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

5,95 € 2,99 €

Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 49%

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Spotless
  • Bindung: Taschenbuch
  • Anzahl Seiten: 96

Produktbeschreibung

Am 1. Mai vor 65 Jahren kamen erstmals nach dem Kriege in Berlin und anderswo Menschen zusammen, um eine revolutionäre Tradition der internationalen Arbeiterbewegung wieder aufzunehmen.

Die Nazis hatten sie verhunzt und für ihre reaktionären Zwecke missbraucht.

In der Viermächte-Stadt Berlin nahmen daran schon bald die westlichen Besatzungsmächte Anstoß. Sie untersagten dieses und jenes und handelten nach dem Grundsatz: Wenn sich eine Bewegung nicht verhindern lässt, muss man sich an deren Spitze stellen, um sie in die Sackgasse zu führen.

Mark Altten legt mit diesem spotless-Band die erste Überblicksdarstellung der Maifeiern in Westberlin vor. Er war Akteur und Zeitzeuge. Überzeugend weist er nach, wie verschiedene

Gewerkschaften gesteuert und instrumentalisiert wurden. Zwischen 1946 und 1989.

4 Kundenmeinungen

  • Berliner Maifeiern und Kalter krieg
    • Kundenbewertung
    Johann aus Berlin schrieb:
    Ich lebe nun schon seit 5 Jahren in Berlin und jeden Tag lerne ich etwas neue von dem Leben und der Vergangenheit in dieser schönen Stadt. Und dieses Buch hilft sehr dabei das auch alles zu verstehen.
    19.12.11
  • Berliner Maifeiern und Kalter krieg
    • Kundenbewertung
    leglosludwig aus Erfurt schrieb:
    Dieses Buch ist wahrlich jeden Cent wert. Gut recherchiert werden hier Hintergründe offenbart, die beeindrucken.
    19.12.11
  • Berliner Maifeiern und Kalter krieg
    • Kundenbewertung
    Marco aus Essen schrieb:
    Bin gerade mal 18 J. und habe die Zeit nicht mitgemacht. Das Buch fand ich gut, weil ich mir nun Vieles wirklich besser vorstellen kann, was in der DDR damals so gelaufen ist. Teilweise musste ich mich etwas durchkämpfen, hat sich aber gelohnt.
    19.12.11
  • Berliner Maifeiern und Kalter krieg
    • Kundenbewertung
    Jan aus Dresden schrieb:
    Ich habe das Buch gekauft, weil mich das Thema interessiert hat. Und tatsächlich schafft das Buch, die Geschichte und Hintergründe sehr gut darzustellen und zu hinterleuchten.
    19.12.11

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Berliner Maifeiern und Kalter krieg

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein