Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Bestohlen bis zum jüngsten Tag (Tb)

Kampf dem Rentenabbau Ost
Autor: Karl-Heinz Christoph
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 30.06.2015
Artikelnummer: 36219

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,99 € 4,99 €

Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 50%

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Bindung: Taschenbuch
  • Anzahl Seiten: 288

Produktbeschreibung

Einst hieß es: Die Rente ist sicher. Heute wissen wir, dass es den Rentnern zunehmend schlechter geht. Ursache sind staatliche Regelungen, deren Langzeitwirkungen nicht durchschaut werden. Und natürlich Arbeitsverhältnisse, die weder individuelle noch kollektive Altersvorsorge erlauben. Seit vielen Jahren zieht der Rechtsanwalt Karl-Heinz Christoph vor das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, das Bundessozialgericht und Arbeitsgerichte, um dagegen anzugehen. In seiner Untersuchung macht er die politisch-juristischen Vorgänge sichtbar, die diese verhängnisvolle Entwicklung stützen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bestohlen bis zum jüngsten Tag (Tb)

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein