Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Bettina Rheims

Moralische Lockerungsübungen
Autor: Patrick Remy / Bettina Rheims
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am: 01.01.2016
Artikelnummer: 113396
ISBN / EAN: 9783836555432

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

60,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Taschen Verlag
  • ISBN / EAN: 9783836555432
  • Bindung: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 598

Produktbeschreibung

Seit sie in den späten 70er-Jahren zur Fotografie fand, hat Bettina Rheims ein Faible dafür, anzuecken und gängige Erwartungshaltungen zu torpedieren. Von ihrer Serie über die Stripperinnen vom Pigalle (1980) bis zum Zyklus über das Leben Jesu in I.N.R.I. (1998), von ihrer Chanel-Werbung bis hin zu Gender Studies (2011): Ihre Arbeit hat die traditionelle Ikonografie gehörig durchgerüttelt und unermüdlich die Bruchstelle zwischen zwei Gebieten ausgelotet, die die Menschen seit jeher faszinieren – Schönheit und Verfall. Mit Fotografien aus 35 Jahren couragierter und mit Hingabe provokativer Fotografie ist es die ultimative Rheims-Retrospektive. Von Rheims persönlich ausgewählt und zusammengestellt, setzt sie bekannten Serien wie Chambre Close viele bisher unveröffentlichte Bilder aus ihrem Archiv entgegen. Ein „persönliches Tagebuch“ in einem kleinen separaten Buch zeigt private Erinnerungsfotos und erlaubt einen Blick auf ihre Arbeitsweise. Die Retrospektive umspannt sowohl die kommerziellen als auch die künstlerischen Aufnahmen und beeindruckt durch die außergewöhnliche Bandbreite von Rheims’ Motiven und Stilen. Bettina Rheims interessiert sich ebenso für unbekannte auf der Straße gecastete Frauen wie für globale Idole wie Kate Moss, Madonna, Claudia Schiffer und Naomi Campbell. Sie bricht mit den traditionellen Codes der Erotik und findet zu einer ganz neuen Bildsprache der Weiblichkeit.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bettina Rheims

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein