Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

  • Mängelexemplar

Der kleine Gast

Autor: Georg Hermann
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 04.06.2012
Artikelnummer: 61290
ISBN / EAN: 9783360009096

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Das Neue Berlin
  • ISBN / EAN: 9783360009096
  • Anzahl der Medien: 1 Buch
  • Anzahl Seiten: 288

Produktbeschreibung

"Der kleine Gast" führt ins geschäftig pulsierende Zentrum Berlins, einer Stadt, die wie alle großen Ungeheuer auch ihre Kinder frisst. Ich kann dieses Zeug von Hermann nicht lesen, ohne dass mir die Augen nass werden. Wieder und wieder. (Süddeutsche Zeitung)

" Wir begleiten Hermanns Protagonisten Fritz Eisner ins Kaufhaus Wertheim, das als ein kleiner Kosmos des Sozialen erscheint, begeben uns auf literarisch wie architekturgeschichtlich aufregende Straßen- und Hochbahnfahrten, unternehmen Streifzüge durch Berlins Stadtteile und Umgebung, lernen das Berliner Mietshaus in seiner Entstehungszeit kennen. Und wir spüren die brüchiger werdenden Hoffnungen auf die Verheißungen von Liebe und Ehe. Alles verwebt sich zu einem Teppich, dessen tragische Schönheit vor den Katastrophen von zwei Weltkriegen und dem Verlust der so tief eingewobenen jüdischen Fäden vielleicht erst uns bewusst werden kann.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der kleine Gast

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein