Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Der Raub der Magdalena

und 15 weitere authentische Kriminalfälle aus Sachsen
Autor: Klaus Hoffmann-Reicker
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 27.11.2017
Artikelnummer: 1936869
ISBN / EAN: 9783959581202

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Bild und Heimat Buch
  • ISBN / EAN: 9783959581202
  • Bindung: Taschenbuch
  • Anzahl Seiten: 192

Produktbeschreibung

Markgraf Wilhelm I. zu Meißen wurde von seinen Zeitgenossen als »der weiseste Fürst in deutschen Landen« gewürdigt. Doch mit einem politischen Schachzug ließ er 1402 das unabhängige Dohna von der Landkarte verschwinden. Was passierte in der Nacht vom 21. Juni, als der Ritter Jonas Daniel die Doninschen Kinder in Sicherheit brachte und bei Dresden sein Leben ließ? »Achtung, Tinius kommt!« – Die Geschichte um den Magister Johann Georg Tinius, der um 1810 aus Büchergier sogar zwei Menschen im Leipziger Raum ermordet haben soll, zählt bis heute zu den spektakulärsten Fällen der deutschen Rechtsgeschichte. Als Correggios »Die büßende Magdalena« im Jahr 1746 nach Dresden kam, war das eine kleine Sensation. 1880 wurde das Gemälde als Kopie entlarvt, was später angezweifelt wurde. Doch seit 1945 gilt es als vermisst … Klaus Hoffmann-Reicker hat alte Quellen studiert und in den Archiven recherchiert, um bemerkenswerte Kriminalfälle ans Tageslicht zu befördern – spannend und immer noch aufwühlend!

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Raub der Magdalena

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein