Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Fluortablette in der Zehn-Uhr-Pause

Highlights aus der österreichischen Mitvergangenheit
Autor: Gaby Jahn
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 08.02.2012
Artikelnummer: 114483
ISBN / EAN: 9783993000677

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Metro-Verlag Wien
  • ISBN / EAN: 9783993000677
  • Bindung: Taschenbuch
  • Anzahl Seiten: 220

Produktbeschreibung

Wer erinnert sich an den Tag, als Niki Lauda seinen verheerenden Unfall hatte und wenige Stunden vorher die Reichsbrücke eingestürzt war? Als die Bim noch nicht "schaffnerlos" war und die Familie an einem Tag der Woche aufs Auto verzichten musste? Unsere Generation hat schon viel erlebt, und wer in seinem Gedächtnis kramt, für den werden bewegende, skurrile, bisweilen unglaubliche Ereignisse der österreichischen Mitvergangenheit wieder lebendig. Auch für Leser, die ein wenig älter oder für dieses Buch eigentlich noch viel zu jung sind!
Wer erinnert sich an den Tag, als Niki Lauda seinen verheerenden Unfall hatte und wenige Stunden vorher die Reichsbrücke eingestürzt war? Als die Bim noch nicht "schaffnerlos" war und die Familie an einem Tag der Woche aufs Auto verzichten musste? Unsere Generation hat schon viel erlebt, und wer in seinem Gedächtnis kramt, für den werden bewegende, skurrile, bisweilen unglaubliche Ereignisse der österreichischen Mitvergangenheit wieder lebendig. Auch für Leser, die ein wenig älter oder für dieses Buch eigentlich noch viel zu jung sind!

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Fluortablette in der Zehn-Uhr-Pause

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein