Jetzt anrufen: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)
Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

Mein Leben (Tb)

Fidel Castro. Biogtrafía a dos voce
Autor: Fidel Castro, Ignacio Ramonet
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Veröffentlicht am: 12.01.2011
Artikelnummer: 573985

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,95 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Diese Autobiografie ist Castros politisches Vermächtnis! Über 500 000 verkaufte Exemplare – der weltweite Bestseller erscheint in mehr als 20 Ländern.

Er gilt als der am längsten amtierende Staatsmann der Geschichte: ein halbes Jahrhundert stand der »Máximo Líder« an der Spitze Kubas. Er überdauerte neun US-Präsidenten und pflegte persönliche Kontakte zu den wichtigsten Köpfen der Welt. Er rauchte Zigarren mit Nikita Chruschtschow und Willy Brandt, empfing Papst Johannes Paul II., pflegte Freundschaften mit Gérard Depardieu und Ernest Hemingway. Im Februar 2008 legte der kubanische Staats- und Parteichef sämtliche politischen Ämter nieder. Jetzt sind seine Memoiren erstmals auf Deutsch erschienen.

»Die Geschichte wird mich freisprechen.« Fidel Castro, 1953

Einen echten Einblick in sein Leben – abseits vom heroisierenden Personenkult – hat Fidel Castro lange Zeit verwehrt. An seinem Lebensende hat er nun seine eigene, persönliche Geschichte erzählt. Der erste sozialistische Regierungschef in der westlichen Hemisphäre berichtet unter anderem von seiner Kindheit und enthüllt unbekannte Fakten zur Geschichte seines Landes. Aber auch heikle und kritische Themen werden behandelt: Demokratie und Menschenrechte, die Verhaftung von Oppositionellen und die Todesstrafe für Dissidenten.

Ignacio Ramonets Aufzeichnungen intensiver Gespräche und Interviews sind ein Meilenstein in der Auseinandersetzung mit Fidel Castro. Sie sind sowohl die Autobiografie und das politische Testament des »Commandante en Jefe« als auch ein spannender und aufwühlender Beitrag zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Revolution.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Mein Leben (Tb)

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein