Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Sekunden entscheiden

Verfügbarkeit: nur noch 7 lieferbar
Veröffentlicht am: 07.10.2016
Artikelnummer: 73425
ISBN / EAN: 4028951894482

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,99 € 29,99 €

Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 40%

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Anzahl der Medien: 6 DVDs
  • Spielzeit / Länge: 1017 Min.
  • Altersfreigabe: FSK 12

Produktbeschreibung

Polen 1941: Agenten des polnischen Geheimdienstes nehmen den deutschen Oberleutnant Hans Kloss gefangen und ersetzen ihn durch den verblüffend gleich aussehenden Agenten Janek. Janek ist hervorragend ausgebildet, aber noch unerfahren. Seine erste Mission als Doppelagent wird von SS-Sturmführer Stengel entlarvt, der falsche Hans Kloss scheinbar getötet. Doch kurz darauf kehrt Janek als angeblich echter Hans Kloss zurück und gibt vor, aus einem russischen Gefängnis entflohen zu sein. Seine Geschichte ist wasserdicht, Hans Kloss wird befördert und fortan vom Geheimdienst der Wehrmacht europaweit auf gefährliche Missionen geschickt. Diese nutzt er zur Sabotage, Aufklärung und Unterstützung des Widerstands gegen die Nazis.Der legendäre Straßenfeger des DDR-Fernsehens ist zurück! Die Geschichten um Hans Kloss, der auch als der rote James Bond bezeichnet wird, fesselten damals den gesamten Ostblock und haben bis heute nichts von ihrer Spannung verloren. Zwischen schönen Frauen, großen Waffen und bösen Nazis muss Kloss immer auf der Hut sein, denn Sekunden entscheiden.

Darsteller: Stanislaw Mikulski, Emil Karewicz, Krzysztof Chamiec, Mieczys aw Stoor, Gustaw Lutkiewicz
Regie: Andrzej Konic, Janusz Morgenstern

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Sekunden entscheiden

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein