Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die musikalische Sprache Bachs in seinen Motetten

Kattnig,H.:Musikal.Sprache Bachs.Motett
Autor: Hildegard Kattnig
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1009520
ISBN / EAN: 9783836477963

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • ISBN / EAN: 9783836477963
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Johann Sebastian Bach musste sich bereits in der Schule mit dem Fach Rhetorik auseinandersetzen. In wie weit ließ er diese Kenntnisse in seine Musik einfließen? Welche Mittel setzt er zur Vertonung eines Textes ein? §Das vorliegende Buch beinhaltet die Analyse der doppelchörigen Motetten "Der Geist hilft unser Schwachheit auf" BWV 226, "Fürchte dich nicht, ich bin bei dir" BWV 228 und "Komm, Jesu, komm" BWV 229 Johann Sebastian Bachs unter besonderer Berücksichtigung der Textdarstellung und Textauslegung. Relevant ist hierbei einerseits die Rolle des Textes und andererseits die Mittel, die Bach zur Textdarstellung einsetzt. Außerdem wird untersucht, ob Bach in seiner Vertonung über die bloße Textdarstellung hinaus zu einer Interpretation des Textes gelangt und dabei eine persönliche Botschaft einfließen lässt. Die Autorin Hildegard Kattnig beginnt mit einer kurzen Abhandlung über den Begriff Motette und deren Geschichte sowie über Bachs Hörerkreis in Leipzig. Im Folgenden wird jeder Motette gesondert ein Kapitel gewidmet. Das Buch richtet sich an Musikwissenschaftler, Musiklehrer, Musikstudenten, Chorleiter und Bachliebhaber.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die musikalische Sprache Bachs in seinen Motetten

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein