MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Geschichte 1: Buchstabensalat. Geschichte 2: Was heißt hier behindert?

Erdmann:Stark-mach-Geschichten.01
Autor: Kerstin Sterk / Stefanie Kolb / Caroline Abu-Sakr
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 20.10.2014
Artikelnummer: 1010357
ISBN / EAN: 9783619141012

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Stark-mach-Geschichten handeln von Kindern, die sich zu Hause oder in der Schule, in der Gruppe oder alleine besonderen Herausforderungen stellen müssen. Stark-mach-Geschichten im Überblick:§§für Klasse 3 bis 6§zwei Geschichten pro Band§offenes Ende und möglicher Schluss§wunderschön durch unterschiedliche Künstler illustriert§Webseite, auf der eigene Geschichten veröffentlicht werden können§Kopiervorlagensammlung zum Texte schreiben und mit Texterschließungsfragen§§Band 1:§§Geschichte 1: Buchstabensalat§§Marvin bekommt sein Diktat zurück und wieder ist die Seite komplett rot. Ob die Studentin Jana ihm helfen kann?§§Geschichte 2: Was heißt hier behindert?§§Lisa sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl. Wie wird sie in ihrer neuen Klasse aufgenommen?§§Stark-mach-Geschichten:§§Lisa sitzt im Rollstuhl und kommt in eine neue Klasse;§Marvin sieht in Büchern nur Buchstabensalat und will endlich einen leserlichen Text schreiben;§Bennis Eltern können ihrem Sohn keine aufwendige Geburtstagsparty bezahlen und nun wollen seine Freunde nicht mit ihm feiern Stark-mach-Geschichten handeln von Kindern, die sich zu Hause oder in Schule, in der Gruppe oder alleine besonderen Herausforderungen stellen müssen. Herausforderungen, in die jeder und jede sich hineindenken kann, die man selbst so oder so ähnlich schon erlebt hat. Die Geschichten regen zum Nachdenken und Weiterdenken an: Was würde ich jetzt an Bennis Stelle machen? Wie würden wir Lisa willkommen heißen?§§Das ist das Besondere an den Stark-mach-Geschichten: Alle Geschichten haben ein offenes Ende, das zum eigenständigen Fortführen und zu Gesprächen in der Klasse einlädt.§Am Ende jedes Buches findet man aber auch die Enden der Geschichten, wie sie sich die Autorin vorgestellt hat.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Geschichte 1: Buchstabensalat. Geschichte 2: Was heißt hier behindert?

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein