MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die ökonomischen Auswirkungen der Zugehörigkeit Südtirols zu Italien

Hanft:Die ökonomischen Auswirkungen der
Autor: Nathalie Hanft
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1029014
ISBN / EAN: 9783639855760

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

23,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • ISBN / EAN: 9783639855760
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

"Man muss die Geschichte kennen, um die Gegenwart zu verstehen." - Otto von Bismarck - Dieses Werk befasst sich mit den ökonomischen Auswirkungen der Zugehörigkeit Südtirols zu Italien. Hierbei werden die politischen Differenzen resultierend aus der Geschichte und der nicht Akzeptanz der Staatszugehörigkeit zu Italien aufgezeigt. Zudem werden die Disharmonien dargestellt, die sich bis in das Jahr 2013 auf die Tourismusbranche, insbesondere die Hotellerie auswirken. Dies wird an Hand zweier Hotels, das eine italienisch, das andere deutsch geführt, visualisiert. Ebenfalls sollen die Probleme, die sich durch die politische Vergangenheit und Gegenwart im Arbeitsleben ergeben dargestellt und Lösungsversuche aufgezeigt werden, damit sich nach 94 - jähriger Angehörigkeit Südtirols zu Italien eine Akzeptanz und Toleranz ohne Einflüsse auf die Gästebetreuung ergeben.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die ökonomischen Auswirkungen der Zugehörigkeit Südtirols zu Italien

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein