MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Hau-Prozesse und ihre Lehren

Sello:Die Hau-Prozesse und ihre Lehren
Autor: Erich Sello
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1052650
ISBN / EAN: 9783959131247

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

23,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Literaricon
  • ISBN / EAN: 9783959131247
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Der Jurist Erich Sello untersucht in vorliegendem Werk die so genannten Hau-Prozesse, die gegen den Juristen Carl Hau wegen des Mordes an seiner Schwiegermutter Josefine Molitor geführt wurden. Hau wurde in einem ersten Prozess zum Tode verurteilt, später begnadigt und beging auf seiner Flucht vor der Justiz Selbstmord.§Gegenstand der Darstellung Sellos ist der Indizienprozess gegen Hau im Jahr 1907, dessen Ausgang er als Justizirrtum bewertet.§Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1908.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Hau-Prozesse und ihre Lehren

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein