Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Ein Wort so viel wert wie das Leben

Ein Wort so viel wert wie das Leben
Autor: Stephan Goldschmidt / Ansgar Franz
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 10.03.2016
Artikelnummer: 109452
ISBN / EAN: 9783451348969

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

24,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Die in diesem Buch vorgestellten acht Literaturgottesdienste geben einen guten Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, Literaturgottesdienste zu feiern. Zusammen mit konzeptionellen und praktisch-theologischen Überlegungen regt dieses Buch die Literaturgottesdienst-Erprobten dazu an, ihre Praxis zu reflektieren. Gleichzeitig regt es bisher noch Ungeübte dazu an, das Experiment Literaturgottesdienst zu wagen. Literaturgottesdienste greifen existenzielle Fragen auf, indem sie einen Dialog zwischen literarischen und biblischen Texten inszenieren. Sie tragen dazu bei, die Relevanz biblischer Texte und liturgischer Stücke für die Gegenwart deutlich zu machen. Im Zusammenspiel von literarischen und biblischen Texten entsteht in diesen Gottesdiensten etwas überraschend Neues. Den parallel zu den literarischen Stücken gelesenen biblischen Texten wird ein hohes Maß an Alltagsrelevanz entlockt und umgekehrt erhalten die literarischen Texte ein manchmal geradezu überraschendes spirituelles Gewicht.§Die in diesem Buch vorgestellten acht Literaturgottesdienste geben einen guten Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, Literaturgottesdienste zu feiern. Zusammen mit konzeptionellen und praktisch-theologischen Überlegungen regt dieses Buch die Literaturgottesdienst-Erprobten dazu an, ihre Praxis zu reflektieren. Gleichzeitig regt es bisher noch Ungeübte dazu an, das Experiment Literaturgottesdienst zu wagen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Ein Wort so viel wert wie das Leben

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein