Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Haftungsrisiken in der M&A Beratung

Wende:Haftungsrisiken in der M&A Beratu
Autor: Marc Alexander Wende
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1114092
ISBN / EAN: 9783639302370

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • ISBN / EAN: 9783639302370
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Von Mergers & Acquisitions geht aufgrund der Volumina der Transaktionen und der fließenden Geldbeträge eine gewaltige Faszination aus. Die in der Regel hochkomplexe Transaktions- und Prozessberatung begleiten Investmentbanken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Beratungsunternehmen und andere Berufsgruppen. Ihre Aufgabe ist es, die Entscheidungsträger auf Käufer- oder Verkäuferseite zu unterstützen. Häufig wird jedoch festgestellt, dass viele Transaktionen sich nach Abschluss als Misserfolg herausstellen. Vor diesem Hintergrund ist jedoch die Haftung der Berater nicht gesetzlich geregelt oder standardisiert worden. Das eröffnet Fragen, inwiefern mit Haftungsrisiken bei einem komplexen Aufgabenfeld ohne klare Rahmenbedingungen umgegangen wird? Sollte die M&A Beratung ein großes Haftungsrisiko für die Berater bereithalten, muss geklärt werden, für welche Schäden sie im worst case aufkommen müssten. Da M&A Transaktionen durchaus ein Volumen von mehreren Milliarden haben können, würde es einer suizidalen Haftung gleich kommen, wenn sie ihrem Auftraggeber den wirtschaftlichen Erfolg der Transaktion schulden und nicht realisierte Gewinne ersetzen müssten.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Haftungsrisiken in der M&A Beratung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein