Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Negativität als Bildungsimpuls?

Negativität als Bildungsimpuls?
Autor: Andreas Lischewski
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 29.02.2016
Artikelnummer: 111751
ISBN / EAN: 9783506784780

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

29,90 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Pädagogische Prozesse sollen möglichst reibungslos funktionieren, damit Kinder effektiv lernen - nur droht die humane Bildung dabei auf der Strecke zu bleiben ...Es ist die durchgängige Überzeugung der in dem vorliegenden Band abgedruckten Beiträge, dass Krisen, Konflikte und Katastrophen einen nicht zu unterschätzenden Bildungsimpuls zu setzen vermögen. Sie mit didaktisch-technischer Präzision schnell und gründlich vermeiden zu wollen, wäre dann nicht immer von Vorteil.Sind es nicht gerade die krisenhaften Situationen des Zweifelns und der Irritation, die uns für neue Lernerfahrungen öffnen? Und zeigen sich neue Lebensperspektiven zumeist nicht erst dann, wenn Konflikte in unseren gewohnten Alltag einbrechen? In welchem Maße aber dürfen wir dann umgekehrt auch Momente von 'Negativität' zulassen - oder gar bewusst herbeiführen? Es sind solche und ähnliche Fragen, die dazu einladen, sich - im besten Sinne des Wortes - irritieren zu lassen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Negativität als Bildungsimpuls?

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein