MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Eigenschaften des Betons

Graf:Die Eigenschaften des Betons
Autor: Otto Graf / Walter Albrecht / Hermann Schäffler
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 1149889
ISBN / EAN: 9783642862380

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

1. Die Entwicklung der Erkenntnisse über den Aufbau des Zementmörtels und des Betons.- 2. Eigenschaften der Zemente. Zusammenhang zwischen Prüfmörtel und Beton.- 2.1 Portlandzement, Eisenportlandzement, Hochofenzement.- 2.2 Sulfathüttenzement, Tonerdezement.- 2.3 Traßzement, Ölschieferzement.- 2.4 Feinheit.- 2.5 Schrumpfen.- 2.6 Erstarren.- 2.7 Temperaturerhöhung beim Erhärten.- 2.8 Frischer und abgelagerter Zement.- 2.9 Mischen von Zementen.- 2.10 Biegezugfestigkeit des Prüfmörtels.- 2.11 Druckfestigkeit des Prüfmörtels.- 2.12 Schwinden und Quellen des Prüfmörtels.- 2.13 Verhalten in angreifenden Wässern.- 3. Eigenschaften der Zuschlagstoffe.- 3.1 Allgemeines.- 3.2 Bezeichnung und Größeneinteilung.- 3.3 Aufbereitung.- 3.4 Kornform.- 3.5 Oberflächenbeschaffenheit.- 3.6 Schädliche Stoffe.- 3.7 Aufschlämmbare Bestandteile.- 3.8 Wassergehalt.- 3.9 Rohwichte und Baummetergewicht.- 3.10 Druckfestigkeit.- 3.11 Druckelastizität.- 3.12 Biegezugfestigkeit.- 3.13 Schlagfestigkeit.- 3.14 Abnutzwiderstand.- 3.15 Wetterbeständigkeit.- 3.16 Verhalten in angreifenden Wässern.- 3.17 Raumänderungen durch Wasseraufnahme und Wasserabgabe.- 3.18 Wärmedehnung.- 3.19 Spezifische Wärme.- 3.20 Wärmeleitfähigkeit.- 4. Anmachwasser.- 5. Aufbau von Mörtel und Beton, insbesondere im Hinblick auf die Druckfestigkeit.- 5.1 Allgemeines.- 5.2 Einfluß des Zements und des Zementgehalts.- 5.3 Einfluß des Wassergehalts und des Wasserzementwerts.- 5.3.1 Frühere Versuchsergebnisse.- 5.3.2 Entwicklung der Erkenntnisse.- 5.3.3 Beziehungen zwischen Wasserzementwert und Druckfestigkeit.- 5.4 Einfluß der Kornzusammensetzung der Zuschlagstoffe.- 5.4.1 Entwicklung der Erkenntnisse.- 5.4.2 Beurteilung nach Sieblinien, Körnungsziffern, Feinheitswerten und Oberflächen.- 5.4.3 Einfluß des Sandes.- 5.4.3.1 Sandgehalt.- 5.4.3.2 Kornzusammensetzung und Beschaffenheit des Sandes.- 5.4.4 Grobe Zuschlagstoffe. Größtkorn.- 5.4.5 Feinste Teile.- 5.5 Einfluß der Kornform der Zuschlagstoffe.- 5.6 Einfluß der Oberflächenbeschaffenheit der Zuschlagstoffe.- 5.7 Einfluß der Gesteinsart und der Festigkeit des Gesteins.- 5.8 Verarbeitbarkeit und Wasseranspruch.- 5.8.1 Allgemeines über die Verarbeitbarkeit.- 5.8.2 Einfluß der Kornzusammensetzung auf die Verarbeitbarkeit.- 5.8.3 Einfluß der Verdichtungsart und der Kornzusammensetzung auf den Wasseranspruch.- 5.8.4 Verarbeitungszeit.- 6. Entwurf von Mörtel- und Betonmischungen.- 6.1 Wasserzementwert.- 6.2 Kornzusammensetzung der Zuschlagstoffe.- 6.3 Wassergehalt W.- 6.4 Zementgehalt Z.- 6.5 Gesteinsgewicht G, Mischungsverhältnis und Feinkorngehalt.- 6.6 Eignungsprüfung.- 7. Abmessen.- 7.1 Abmessen des Zements.- 7.2 Abmessen der Zuschlagstoffe.- 7.3 Abmessen des Anmachwassers.- 7.4 Baustoffbedarf für 1 m3 fertig verarbeiteten Beton.- 8. Mischen.- 9. Fördern.- 9.1 Verhalten des Betons beim Schütten und Fahren.- 9.2 Zusammensetzung des Pumpbetons.- 9.3 Transportbeton.- 10. Verdichten.- 10.1 Stampfbeton.- 10.2 Rüttelbeton.- 10.2.1 Allgemeines.- 10.2.2 Anwendung.- 10.2.3 Zusammensetzung.- 10.2.4 Versuche mit Innenrüttlern.- 10.2.5 Versuche mit Außenrüttlern.- 10.2.6 Nachrütteln.- 10.3 Schleuderbeton.- 10.4 Preßbeton.- 10.5 Schockbeton.- 10.6 Vakuumbeton.- 11. Nachbehandlung.- 12. Sondermörtel und weitere Sonderbetone.- 12.1 Einpreßmörtel.- 12.2 Injektionsmörtel.- 12.3 Spritzmörtel und Spritzbeton.- 12.4 Colcrete- und Prepaktbeton.- 12.5 Sichtbeton.- 12.6 Schwerstbeton, Beton für Strahlenschutz.- 12.7 Feuerfester Beton.- 13. Zusätze zu Mörtel und Beton.- 13.1 Feinste Stoffe.- 13.2 Zusatzmittel.- 13.2.1 Betonverflüssiger.- 13.2.2 Luftporenbildner.- 13.2.3 Dichtungsmittel.- 13.2.4 Abbindebeschleuniger und -verzögerer.- 13.2.5 Treibende Mittel.- 13.3 Farbstoffe.- 13.4 Kunststoffe (Polyvinylazetat).- 14. Weitere Einflüsse auf die Druckfestigkeit des Betons.- 14.1 Einfluß der Rohwichte.- 14.2 Einfluß höherer Temperatur.- 14.2.1 Temperaturen bis 100 °C.- 14.2.2 Temperaturen von 100 b

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Eigenschaften des Betons

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein