Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Mordlust im und für den Slasherfilm

Schwarz:Mordlust im und für den Slasher
Autor: Sebastian Schwarz
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1205197
ISBN / EAN: 9783639277791

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
  • ISBN / EAN: 9783639277791
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Auf der Leinwand der Serienkiller, der das nächste Opfer verfolgt. Erst beobachtet er es, dann schlägt er brutal zu. Die Leinwand wird kurzzeitig zum Schlüsselloch ins Schlachthaus. Der Zuschauer ist sicher im Kinosessel oder zu Hause, in jedem Fall vor dem Medium. Er verfolgt "mit Abstand" das Geschehen in der Filmwelt und lässt dies teilweise ganz oder nur bedingt zu (oder an sich heran). Für die einen ist der Slasher perverses Gemetzel nach Schema F, andere zelebrieren eine bekannte und Erfolg versprechende sinnliche Kost. Viele Bücher zum Thema Slasherfilm setzen sich nur mit dem audiovisuellen Beitrag auseinander, nur wenige schauen sich dabei den Rezipienten genauer an. Was passiert mit dem Rezipienten bei der Sichtung "dieser" Filme? Diese Frage war Ausgangspunkt dieser Arbeit, und sie ermöglicht deshalb eine rezeptionsästhetische Sicht auf das Subgenre Slasher und deren Genreanalyse. Dabei wird eine Übersicht der Theorien zum Horror, Horrorfilm, Splattereffekt und Rezeption genauer untersucht und dargestellt. Die Betrachtung des Slasherfilms, die Entwicklung, Darstellung und deren Motive runden das Buch letztlich ab.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Mordlust im und für den Slasherfilm

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein