Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Kinderförderungsgesetz (KiföG) Sachsen-Anhalt, Kommentar

Busch:Kinderförderungsgesetz Sachsen-An
Autor: Dörte Busch
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 21.01.2015
Artikelnummer: 1217956
ISBN / EAN: 9783829311472

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

69,00 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Kommunal- und Schul-Verlag
  • ISBN / EAN: 9783829311472
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die Kinderförderung in Tageseinrichtungen und Tagespflege gehört zu den zentralen Themen der Familienpolitik. Anliegen des Kinderförderungsgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt ist es, Familien mit Hauptwohnsitz im Land Sachsen-Anhalt sowie familienfreundliche Lebensbedingungen zu fördern.§§Das Gesetz dient vor allem einer verbesserten Qualität der Bildungsarbeit in Tageseinrichtungen sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter Einbeziehung der finanziellen Belange der Beteiligten. Auch in der 2. Auflage erläutert der Kompakt-Kommentar das Kinderförderungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt geschlossen und anwendungsorientiert. Die Kinderförderung in Tageseinrichtungen und Tagespflege wird prägnant und benutzerfreundlich veranschaulicht. Die Novelle des Kinderförderungsgesetzes 2013 wird mit seinen grundlegenden Änderungen nachgezeichnet.§Betont praxisnahe Erläuterungen ermöglichen eine zielsichere Anwendung der gesetzlichen Regelungen.§Der Praxis-Kommentar ist die ideale Orientierungshilfe für Kindertageseinrichtungen, Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, Tagespflegepersonen, Elternvertretungen, Jugend- und Sozialämter, Bildungseinrichtungen, Gerichte, Anwälte sowie für alle mit der Kinderförderung befassten Institutionen und Personen.§§Die Autorin, Professorin Dr. jur. Dörte Busch, ist Hochschullehrerin für Zivil- und Sozialrecht an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin und mit der Kinderförderung in Sachsen-Anhalt bestens vertraut

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Kinderförderungsgesetz (KiföG) Sachsen-Anhalt, Kommentar

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein