MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Risikoanalyse in der stationären medizinischen Versorgung

Hopp:Die Risikoanalyse in der stationär
Autor: Markus Hopp
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 1238781
ISBN / EAN: 9783639470222

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

28,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • ISBN / EAN: 9783639470222
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit gibt die Häufigkeit von unerwünschten medizinischen Ereignissen während eines stationären Aufenthaltes mit 5 10 % an allen Krankenhausfällen an. Die absolute Anzahl vermeidbarer Todesfällen, die sich jährlich infolge von Behandlungsfehlern in deutschen Krankenhäusern ereignen, wird im aktuellen AOK-Krankenhausreport auf ca. 18.800 Fälle geschätzt. Doch eine systematische Risikoanalyse von Behandlungsfehlern wird in den meisten deutschen Krankenhäusern bislang nicht praktiziert. In dieser Arbeit werden erstmals die qualitative Umsetzung der Risikoidentifikation untersucht und die einzelnen Methoden auf der Grundlage des internationalen Forschungsstands bewertet.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Risikoanalyse in der stationären medizinischen Versorgung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein