MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Wohnungseigentum - Geschichte und Gegenwart (f. Österreich)

Mentschl:Wohnungseigentum - Geschichte
Autor: Josef Mentschl
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 22.10.2013
Artikelnummer: 1275817
ISBN / EAN: 9783704665034

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

33,07
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Verlag Österreich
  • ISBN / EAN: 9783704665034
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Das Buch befasst sich mit der Alltagskorruption, an der Wohnungseigentümer/innen - lange oft unbemerkt - leiden. Die meisten der rund 400.000 Eigentumswohnungen sind mehr oder minder von dem betroffen, was "marktüblich" ist, und zwar über Jahrzehnte hinweg: von rechtswidrig kassierten Provisionen und Schmiergeldern, abgebucht aus ihren monatlich geleisteten Wohnkostenbeiträgen. Sie werden auf Rechnungen aufgeschlagen oder ergeben sich aus mangelhaften Leistungen oder unnötigen Anschaffungen und Honoraren. Geringe Kontrolle durch die Betroffenen, unausgewogene Vertrags- oder missachtete Gesetzesbestimmungen sowie Herrschaftsstrategien der Dienstleister machen dies möglich.§Der Autor möchte diese Gegebenheiten den Wohnungseigentümer/innen bewusst machen, damit sie sich auch wehren können. Kein leichtes Unterfangen!

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Wohnungseigentum - Geschichte und Gegenwart (f. Österreich)

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein