Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Dieses Verlangen nach Schönheit

Pressler:Dieses Verlangen nach Schönhei
Autor: Menahem Pressler / Holger Noltze
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 09.05.2016
Artikelnummer: 134752
ISBN / EAN: 9783896841773

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

18,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Als Menahem Pressler mit den Berliner Philharmonikern das Silvesterkonzert 2014 spielte, schaute die Welt auf den 91-jährigen Pianisten wie auf ein spätes Wunder: So hatte man Mozart noch nicht gehört. Und konnte es wohl auch nicht. Lange war Menahem Pressler vor allem als Pianist des Beaux Arts Trios bekannt - 53 Jahre hatte das Ensemble Bestand. Nach der Auflösung des weltberühmten Trios schloss Pressler eine staunenswerte Spätkarriere als Solist an. Seitdem zelebrieren Stardirigenten wie Kent Nagano oder Simon Rattle das besondere Spiel dieses Altmeisters: Lektionen in Schönheit.§§Im Gespräch mit Holger Noltze entwickelt sich das Porträt des leidenschaftlichen Künstlers Menahem Pressler, für den Musik buchstäblich überlebenswichtig war und ist. Weit spannt sich der Bogen von den Frei- und Feinheiten der Kammermusik über die Kunst des Übens und des Zuhörens bis zur Kulturpolitik. Die Autoren denken über die Vitalität und Bedeutung klassischer Musik ebenso nach wie über die großen Fragen des Lebens (und der Kunst): Wahrheit, Liebe, Schönheit, Hingabe, Sinn.§§Dies ist das erste Werk über und mit Menahem Pressler in deutscher Sprache: eine kluge und beherzte Annäherung an die Frage, warum wir auf Musik in unserem Leben nicht verzichten dürfen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Dieses Verlangen nach Schönheit

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein