MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Reine Erfindung

Berkéwicz:Reine Erfindung
Autor: Ulla Unseld-Berkéwicz
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 05.01.2017
Artikelnummer: 154811
ISBN / EAN: 9783518423479

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Suhrkamp
  • ISBN / EAN: 9783518423479
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Was, wenn es Frühling wird, aber Bäume und Sträucher kahl bleiben und statt Früchten und Blättern nur Trauben von Schnecken in den Ästen hängen? Wenn das Vieh unversorgt auf den Weiden verendet, der katholische Priester sich im Gebälk des Glockenturms erhängt und der muslimische Schlachter das Messer an die eigene Kehle setzt? Ist das schon Endzeit oder erst Angst und Ahnung? Die Angst der Alten in ihren Häuserburgen, auf den Tod gelangweilt vom eigenen stumpfen Sinn; die Ahnung der Jungen, die der falschen Spur nicht länger folgen? §Ulla Berkéwicz' Buch ist weder Roman noch Gedicht, nicht Essay noch Pamphlet. Es ist reine Erzählung wie reine Lüge, reine Erfindung: vom Ende der Angst- und Spaßgesellschaft, von der Überwindung aller religiösen Frömmelei im anarchistischen Ausdruck der Liebe. Ein Buch so sprachmächtig und bilderreich in der Diktion wie provokant und kompromisslos im Denken.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Reine Erfindung

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein