MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Das Altern der Moderne

Suhrk.TB.Wi.1548 Bürger.Altern.Modern
Autor: Peter Bürger
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 174492
ISBN / EAN: 9783518291481

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Suhrkamp
  • ISBN / EAN: 9783518291481
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Anders als in Frankreich steht hierzulande eine erneute Debatte um die moderne Kunst noch aus, die Polemik ebenso zu vermeiden hätte wie den Absolutismus der Programmatiker der Moderne. Zu einer solchen Diskussion möchten die hier versammelten Arbeiten einen Anstoß geben, indem sie, ausgehend von Adorno, mögliche Konsequenzen aus dem Alten der Moderne ziehen, eine Revision des Modernebegriffs vorgeschlagen und in Einzelanalysen zu Duchamp, Picasso, Beckmann, Tàpies, Beuys, Richter und anderen der Frage nachgehen: Was trägt?

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Altern der Moderne

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein