Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Simone Kermes

Simone Kermes 4 4 Kundenmeinungen
(3,00 / 5 )
Interpret: Kermes,Simone/Osele,C./Le Musiche Nove
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 10.12.2010
Artikelnummer: 17865
ISBN / EAN: 0886977892028

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

18,99 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

"Colori d´amore" - die neue CD der Sopranistin Simone Kermes - vereint neu entdeckte Arien italienischer Barock-Komponisten wie Bononcini und Matteis, die Claudio Osele uvm.

"Colori d´amore" - die neue CD der Sopranistin Simone Kermes - vereint neu entdeckte Arien italienischer Barock-Komponisten wie Bononcini und Matteis, die Claudio Osele uvm.. Die sorgfältig ausgewählten, völlig zu Unrecht vergessenen Arien voller Liebe, Leidenschaft und Zärtlichkeit sind teilweise poetisch, teilweise dramatisch und wie geschaffen für die Stimme von Simone Kermes, eine der besten Koloratursängerinnen der heutigen Zeit. Begleitet wird Simone Kermes wie auch bei der erfolgreichen CD "Lava" von Le Musiche Nove unter Claudio Osele.

Titelliste

Titelliste

1 Musiche Nove, Le Il mar de le mie pene - 03:04 Min.
2 Musiche Nove, Le Frondi tenere... Ombra mai fu - 03:30 Min.
3 Musiche Nove, Le Ondeggiante agitato - 02:38 Min.
4 Musiche Nove, Le Cara tomba - 05:37 Min.
5 Musiche Nove, Le Ha vinto Amor... Per combatter con lo sdegno - 05:31 Min.
6 Musiche Nove, Le Dice Tirsi - 03:34 Min.
7 Musiche Nove, Le Piu che freme il nembo irato - 04:18 Min.
8 Musiche Nove, Le Canta dolce il rosignolo - 06:02 Min.
9 Musiche Nove, Le Balletto - 07:09 Min.
10 Musiche Nove, Le Qui dove... Torbido irato e nero - 08:22 Min.
11 Musiche Nove, Le Se vedrai avvampar le lucciolette - 04:34 Min.
12 Musiche Nove, Le Fiamma ignota - 04:53 Min.
13 Musiche Nove, Le E'deliquio... Sonno se pur s'e sonno - 04:27 Min.
14 Musiche Nove, Le Chi non sente - 10:12 Min.
# 1 Interpret  Titel

4 Kundenmeinungen

  • Simone Kermes
    • Kundenbewertung
    Hans aus M schrieb:
    Diese Musik ist einfach nur zum Dahinschwelgen. Ich höre mir Simone Kermes meist nach einem harten Tag an.
    22.09.11
  • Simone Kermes
    • Kundenbewertung
    Amelie aus Duesseldorf schrieb:
    Hier findet sich überwiegend italienische Klassik. Ist mal eine Abwechslung, aber eigentlich nicht so wie erwartet.
    22.09.11
  • Simone Kermes
    • Kundenbewertung
    Eveline aus Koeln schrieb:
    Ich war leider etwas enttäuscht und hatte mir mehr von der CD versprochen. Naja, einem anderem wird es vielleicht besser gefallen!
    22.09.11
  • Simone Kermes
    • Kundenbewertung
    Gitta aus Sandhausen schrieb:
    Schön zusammengestellte Stücke aus dem Barock. Allerdings eher etwas für Kenner.
    22.09.11

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Simone Kermes

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein