Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Wie lange dauert eine Minute? Kindgerechte Experimente mit standardisierten Zeitmessinstrumenten

Berzins:Wie lange dauert eine Minute? K
Autor: Judith Berzins
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 190518
ISBN / EAN: 9783640149889

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783640149889
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,0, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart, Abteilung Gymnasien, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Klasse besteht aus 13 Schülerinnen und Schülern. Davon sind fünf Mädchenund acht Jungen. Zwei der Kinder aus Klasse 1 sind nicht mehr in der Klasse. Dafür kamen zwei neue Mädchen in Klasse 2 dazu, L. und T. Die neuen Mädchen sindgut in die Klasse integriert. Sie gehören zu den Bären . L. war anfangs sehr still und recht schüchtern und es belastete sie, dass sie die Klasse 2 wiederholen muss. Nun knüpft sie aber Kontakte und lebt auf. Vor allem zu C. hat sich eine Freundschaft entwickelt. T. ist sehr aufgeweckt und scheint sich in der Klasse wohl zu fühlen. Allerdings hat sie es mit ihrer aufgeweckten Art nicht leicht, feste Freunde in der Klasse zu finden. Sie spielt oft mit S.Zur guten Klassengemeinschaft hat sicherlich die Übernachtung in der Schulebeigetragen, die wir vor den Herbstferien organisiert haben. Es hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht und wir hatten eine schöne Zeit, die nicht nur von schulischem Lernen geprägt war. Das Klima in der Klasse ist gut. Die Kinder beschäftigen sich in den Pausen und während freier Unterrichtssituationen gerne miteinander und spielen zusammen.Die Altersspanne der SchülerInnen ist mit fast zwei Jahren recht hoch. E., derJüngste, ist jetzt 7;4 Jahre alt und L., als die Älteste, 9;1 Jahre.Die Klassengemeinschaft ist gut. J. scheint zur Zeit der Bestimmer und sehr beliebt zu sein.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Wie lange dauert eine Minute? Kindgerechte Experimente mit standardisierten Zeitmessinstrumenten

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein