MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Wahnsinn und Ekstase

Wahnsinn und Ekstase
Autor: Cora Dietl / Nadine Metzger / Christoph Schanze
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2037781
ISBN / EAN: 9783954904310

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

78,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

'Wahnsinn' ist ein schillernder Begriff mit einem breiten Bedeutungsspektrum, das von der Benennung psychischer Krankheiten über nicht nachvollziehbares, unverständliches oder gar gefährliches Verhalten bis hin zu positiven Attributen ('wahnsinnig gut') reicht. Der Band lotet die Vorgeschichte des 'Wahnsinns' vor dem 'Zeitalter der Vernunft' (Foucault) aus, indem er in Fallstudien untersucht, wie in Texten aus der christlichen Antike und dem Mittelalter ein normabweichendes, auf Wahrnehmungsstörung oder geistige Verwirrung zurückzuführendes Verhalten inszeniert oder bestimmten Personen unterstellt wird. Es geht also in erster Linie um die Frage, wie 'Wahnsinn' funktionalisiert wird und welche Rolle die jeweiligen soziokulturellen Hintergründe sowie die philosophie-, theologie- und medizinhistorischen Kontexte für solch eine Funktionalisierung spielen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Wahnsinn und Ekstase

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein