MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Chronischer Schmerz, m. CD-ROM

Siemens:Chronischer Schmerz,m.CD-ROM
Autor: Tina Siemens / Kim Mikalson / Louise Chiasson / Lisa Käßmair / Andreas Pfeiffer / Megan Edgelow
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 26.02.2018
Artikelnummer: 2038200
ISBN / EAN: 9783824812288

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

28,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Das Therapieprogramm Handeln ermöglichen - Trägheit überwinden hat einen großen Anklang gefunden und wurde im Herbst 2017 mit dem Preis für Pflege- und Gesundheitsfachberufe in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik 2017 der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) ausgezeichnet. Chronischer Schmerz führt die Ansätze des Therapieprogramms fort und weitet sie auf die Personengruppe der Menschen mit chronischen Schmerzen aus. Wie können Aktivität und Teilhabe dazu beitragen, damit Menschen mit chronischem Schmerz - aus dem Teufelskreis der Chronifizierung und Stigmatisierung herausfinden? - der Depression und Angst begegnen, die mit den Schmerzen einhergehen? - mit den Veränderungen ihrer täglichen Aktivitäten und ggf. dem Verlust bedeutungsvoller Betätigungen umgehen? - motiviert werden, sich Ziele zu setzen und trotz Schmerz aktiv zu werden? - für mehr Balance in ihrem Alltag sorgen? Passend auf die Personengruppe zugeschnittene Arbeitsblätter ermöglichen eine schnelle und alltagstaugliche Umsetzung des vorliegenden Materials. Weitere hilfreiche Tipps zum Umgang mit Schmerz ermuntern Klienten dazu, Aktivitäten durchzuführen und deren Auswirkungen zu reflektieren.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Chronischer Schmerz, m. CD-ROM

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein