MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Patientenorientierte Digitalisierung im Krankenhaus

Mangiapane:Patientenorientierte Digital
Autor: Markus Mangiapane / Matthias Bender
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 02.10.2020
Artikelnummer: 2043373
ISBN / EAN: 9783658267865

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

44,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Dieses Buch dient Ihnen als Leitfaden für die Digitalisierung im Krankenhaus Gesundheitsbetriebe wie Spitäler stehen in einem Spannungsfeld zwischen steigenden Qualitätsansprüchen und Kosteneffizienz. Deshalb geben Ihnen die Autoren dieses Buchs einen aktuellen Überblick zu den Herausforderungen und den Möglichkeiten der Digitalisierung im Umfeld von Krankenhäusern. Anhand eines fiktiven Beispieles verdeutlichen Ihnen die Verfasser sowohl die Möglichkeiten als auch die Schwierigkeiten dieses Prozesses. Ziel dieses Werks ist es, die Grundlagen der Digitalisierung einer Klinik verständlich für alle Beteiligten darzustellen. Dazu führen die Autoren ein Modell ein, das den Patienten ins Zentrum rückt und das IT-Architekturmanagement mit dem Weg des Patienten durch die Behandlung verknüpft. Zudem erfahren Sie in diesem Buch, wie eine optimale IT-Struktur als Entscheidungs- und Erklärungsgrundlage in einem Krankenhaus dienen kann, um so den Kulturwandel herbeizuführen, der mit einer umfassenden Digitalisierung einhergeht. So schaffen Sie die optimale Basis für zukünftige Prozesse Zu Beginn dieses Buchs erläutern die Autoren, was Digitalisierung überhaupt ist und welche Rolle sie in Krankenhäusern spielt. Markus Mangiapane und Matthias Bender klären Sie über die Fähigkeiten und Voraussetzungen auf, die Sie im Zuge einer erfolgreichen digitalen Transformation benötigen. Die anschließenden Kapitel stellen schwerpunktmäßig folgende Aspekte in den Mittelpunkt: Die vier Pfeiler der digitalen Transformation Rechtliche Rahmenbedingungen Prozessmanagement und -sicherheit EMR Adoption Model (EMRAM) Praktische Umsetzung des Enterprise Architektur Management (EAM) Informationssicherheit und -archivierung Zusätzliche Beispiele aus dem Alltag der Krankenhausinformation schlagen Brücken von der Theorie zur praktischen Anwendung und verdeutlichen die Schwierigkeiten bei der realen Umsetzung der Digitalisierung im Krankenhaus. Mit diesem Werk als Leitfaden sind Sie in der Lage, eine gemeinsame Wissensbasis für die erfolgreiche digitale Transformation von Geschäftsprozessen zu bilden. Das Buch "Patientenorientierte Digitalisierung im Krankenhaus" ist daher eine Leseempfehlung für: Direktoren und Entscheidungsträger aus den Bereichen CIO, IT oder dem Krankenhausmanagement Medizininformatiker, Ärzte und medizinisches Personal Studierende der Informatik, Medizininformatik und angrenzender Fächer

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Patientenorientierte Digitalisierung im Krankenhaus

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein