MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Gefühl, Geschlecht und Macht.

Sauerborn:Gefühl, Geschlecht und Macht.
Autor: Elgen Sauerborn
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 15.09.2019
Artikelnummer: 2049859
ISBN / EAN: 9783593511382

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Campus Verlag
  • ISBN / EAN: 9783593511382
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Das Verhältnis von Gefühlen, Geschlecht und Macht ist vertrackt und von sozialen Zuschreibungen, Mythen und Stereotypen geprägt. Daraus entstehen Spannungen und Konflikte, die Frauen in Führungspositionen in eine 'Lose-Lose-Situation' versetzen. Für sie existieren keine eindeutigen Emotionsnormen, die den Gefühlen einen sozialen Rahmen geben und die Grundlage für Emotionsarbeit sind. Mit dem Begriff des Affektmanagements legt die Autorin eine affektsensible Erweiterung des soziologischen Konzepts der Emotionsarbeit vor. Sie zeigt, wie Managerinnen widersprüchliche Erwartungen an sie verhandeln und dabei auch geschlechtsspezifische Diskurse nutzen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Gefühl, Geschlecht und Macht.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein