MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

VERSschmuggel / reVERSible

VERSschmuggel / reVERSible
Autor: Alexander Gumz / Thomas Wohlfahrt / Karolina Golimowska / Jericho Brown / Georg Leß / Mario Chard
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 12.03.2020
Artikelnummer: 2086939
ISBN / EAN: 9783884236277

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

20,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

VERSschmuggel ist ein künstlerisches wie kommunikatives Abenteuer, ein Umschlagplatz für kulturelle Übergänge und lyrische Traditionen. Drei Tage lang trafen beim 20. poesiefestival berlin sechs US-amerikanische und sechs deutsche Dichter innen paarweise aufeinander und "schmuggelten" Verse über sprachliche und kulturelle Grenzen. Mithilfe interlinearer Übersetzungen und Sprachmittler innen, vor allem aber in direkten persönlichen Gesprächen übersetzten sie Gedichte, erfanden sie in ihrer Sprache neu. Am Ende entstanden autorisierte Übersetzungen: Nachdichtungen im besten Sinne. Die Ergebnisse dieses intensiven poetischen Austauschs erscheinen nun in einer Anthologie. In den Versen dieses Bands wird zugleich ein Reichtum an kulturellen Traditionen "geschmuggelt". Durch das Prisma der Lyrik gewinnen wir Einblicke in die gegenwärtige gesellschaftliche und politische Stimmung auf beiden Seiten des Atlantiks. Die Übersetzungen vermitteln in einfühlender, zugleich präziser Anverwandlung zwischen beiden Kontinenten, wo in der öffentlichen Debatte Sensibilität immer seltener vorkommt. Die Reihe VERSschmuggel wurde 2002 von Thomas Wohlfahrt und Aurélie Maurin eingerichtet.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: VERSschmuggel / reVERSible

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein