MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Einbindung von Investoren im Vorfeld von Aktienemissionen

Landschein:Einbindung von Investoren im
Autor: Carlos Philipp Landschein
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 24.02.2020
Artikelnummer: 2088042
ISBN / EAN: 9783428159185

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

99,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Bei Aktienemissionen sind Emittenten und Konsortialbanken mit der Herausforderung konfrontiert, Transaktionsrisiken zu reduzieren oder gänzlich auszuschalten. Eine frühe Einbindung von Investoren im Vorfeld der Emission ist dabei oftmals von erheblicher Bedeutung. Die Arbeit beleuchtet unterschiedliche Transaktionsstrukturen, beispielsweise Privatplatzierungen, Cornerstone- und Backstop-Investments und untersucht die maßgeblichen rechtlichen Fragestellungen des Aktien- und Insiderrechts.
"Involvement of Investors Prior to Share Issues" When issuing shares, issuers and underwriters face the challenge of reducing or eliminating transaction risks. An early involvement of investors prior to the share issue is therefore of considerable importance. The dissertation examines different transaction structures, such as private placements, cornerstone and backstop investments and the relevant legal issues of German stock corporation law and European insider law.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Einbindung von Investoren im Vorfeld von Aktienemissionen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein