MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Das Synergiemodell für Pflegeexzellenz

Hardin:Das Synergiemodell für Pflegeexz
Autor: Sonya R. Hardin
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2139128
ISBN / EAN: 9783456859316

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

44,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Hogrefe (vorm. Verlag Hans Huber )
  • ISBN / EAN: 9783456859316
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Wie können Intensivpflegende eine exzellente Pflegepraxis für akut und kritisch kranke Menschen in der Akut- und Intensivpflege entwickeln und praktizieren? Die Autorinnen des Synergiemodells für Pflegeexzellenz führen in die Entwicklung, Elemente und Anwendungsmöglichkeiten des Modells ein, das vom Fachverband US-Amerikanischer Intensivpflegender (AACN) entwickelt wurde. Sie beschreiben -wie sich das Synergiemodell entwickelt hat, welche Grundprinzipien es leiten, welche Merkmale und Bedürfnisse Patienten in der Akutpflege charakterisieren und welche Merkmale und Kompetenzen für Pflegende charakteristisch sein sollten. -Bedürfnisse und Merkmale von Patienten in der Akutpflege, die von Resilienz über Komplexität, Partizipation, Ressourcen, Stabilität, Vulnerabilität bis hin zu Prognostizierbarkeit reichen. -als Merkmale und Kompetenzen von Pflegenden in der Intensivpflege klinisches Urteilsvermögen, anwaltschaftliches und moralisches Handeln, fürsorgliches Verhalten, Zusammenarbeit, systemisches Denken, Umgang mit Vielfalt, kritisches Hinterfragen und lernförderliches Begleiten. -Anwendungsmöglichkeiten des Synergiemodells in verschiedenen Pflegebereichen und Situationen, die von klinischer Pflegepraxis, über Pflegeforschung, Einarbeitung, Pflegemanagement inkl. Personalplanung und -steuerung bis hin zu Perioperativpflege, ambulanter Pflegeversorgung, ANP-Regulierung sowie Pflegelehre und Pflegemanagement reichen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Das Synergiemodell für Pflegeexzellenz

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein