MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Eine Rheinische Republik?

Bender:Eine Rheinische Republik?
Autor: Philipp Bender
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2144675
ISBN / EAN: 9783428157464

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

109,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Duncker & Humblot
  • ISBN / EAN: 9783428157464
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die Untersuchung behandelt die "ersten Rheinstaatsbestrebungen" nach dem Ersten Weltkrieg und ihren Einfluss auf die Entstehung der Weimarer Reichsverfassung sowie auf das Selbstbestimmungsrecht der Völker. Diese Rheinstaatsinitiative hatte zum Ziel, die Rheinprovinz von Preußen zu lösen und zu einer "Rheinischen Republik" werden zu lassen, jedoch als Gliedstaat im Bundesstaat des Deutschen Reiches. Damit waren die ersten Rheinstaatsbestrebungen - anders als der Aufstand 1923 - gerade nicht separatistisch.
"A Rhine Republic? The Early Activities for the Rhine State 1918/19 in Times of Upheaval in Constitutional and International Law"

The study deals with the "early activities for the Rhine State" after World War I and their influence both on the genesis of the Weimar constitution and the right of all peoples to self-determination. This rhenish initiative aimed at the secession from the Prussian Rhine Province and the formation of a "Rhine Republic" while, at the same time, remaining a member state of the German Reich. On these grounds, the early activities for the Rhenish Republic were - in contrast to the uprising of 1923 - essentially not separatist.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Eine Rheinische Republik?

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein