MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Koloniale Diskurse im Vergleich

Bobineau:Koloniale Diskurse im Vergleic
Autor: Julien Bobineau
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2154137
ISBN / EAN: 9783643138019

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: LIT Verlag
  • ISBN / EAN: 9783643138019
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Patrice Lumumba (1925 - 1961), erster Ministerpräsident der unabhängigen Demokratischen Republik Kongo, wurde von katangesischen Soldaten im Jahre 1961 getötet, weil Belgien einen Machtverlust in der ehemaligen Kolonie fürchtete. Die Beteiligung Belgiens an diesem politisch motivierten Mord konnte bis 1999 verschleiert werden, weshalb eine offizielle Aufarbeitung des Todesfalls lange Zeit ausblieb. Die Erinnerung an Lumumba erfolgte v. a. in kulturellen Diskursen. Dieses Buch bietet eine fundierte literaturwissenschaftliche Analyse der literarischen Repräsentation von Patrice Lumumba im frankophonen belgischen Drama und in der kongolesischen Lyrik in französischer Sprache. Die Arbeit versucht dabei, die Postkoloniale Literaturtheorie zu aktualisieren und neu zu verorten.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Koloniale Diskurse im Vergleich

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein