MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Erneuerbare und dezentrale Energien aus postkolonialer Perspektive

Barthel:Erneuerbare und dezentrale Ener
Autor: Bettina Barthel
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 09.11.2019
Artikelnummer: 2176496
ISBN / EAN: 9783848758555

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

114,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Nomos
  • ISBN / EAN: 9783848758555
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Mit der Kombination aus postkolonialen Theorien, Entwicklungs- und Technikforschung betritt diese interdisziplinäre Arbeit neue Wege und trägt durch zwei detaillierte Fallstudien zum theoretischen Erkenntnisgewinn und zu einer kritischen entwicklungspolitischen Praxis bei.
Zunächst werden aktuelle diskursive Formationen und politische Strategien des Energie- & "Entwicklungs"-Nexus herausgearbeitet und die Rolle von Technologien aus entwicklungs- und technikkritischer Perspektive reflektiert.
Vor diesem theoretischen Hintergrund werden mittels ethnografischer Forschung Prozesse der Technikentwicklung in zwei Fallstudien deutsch-tansanischer Partnerschaften rekonstruiert, aus einer postkolonialen Perspektive analysiert sowie Möglichkeiten und Hemmnisse einer selbstbestimmten Technikentwicklung und -nutzung betrachtet. Die Fallstudien untersuchen die Kooperation zweier NGOs und zweier Unternehmen zur Entwicklung eines neuen Typs von Haushalts-Biogasanlagen bzw. von Solar-Home-Systemen. Das Werk hat den Wissenschaftspreis der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen gewonnen .

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Erneuerbare und dezentrale Energien aus postkolonialer Perspektive

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein