MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Satellitengeodäsie

Ilk:Satellitengeodäsie
Autor: Karl Heinz Ilk
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 26.02.2021
Artikelnummer: 2186105
ISBN / EAN: 9783662623688

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

37,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Springer, Berlin
  • ISBN / EAN: 9783662623688
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die heutzutage erfolgreichsten Beobachtungs- und Analysemethoden zur Bestimmung des Gravitationsfeldes der Erde, zur präzisen Positionierung sowie zur Erforschung des Systems Erde werden unter dem Sammelbegriff "Satellitengeodäsie" zusammengefasst. Die Nutzung künstlicher Erdsatelliten ist insbesondere für die Aufgaben der Physikalischen Geodäsie von besonderer Bedeutung. Hier wird nur ein kleiner Ausschnitt aus den zahlreichen Anwendungen der Nutzung künstlicher Erdsatelliten behandelt. Es stehen diejenigen Verfahren im Vordergrund, die die Bestimmung des Gravitationsfeldes mit den Methoden der Satellitengeodäsie zum Inhalt haben. Aus diesem Grunde wird in einem einleitenden Abschnitt detaillierter auf die Theorie der Satellitenbewegung eingegangen. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Störungsgleichungen der klassischen Bahnelemente. In einem zweiten Abschnitt werden die speziellen Methoden der Satellitengeodäsie behandelt, die aus der Analyse der Bahnbewegung künstlicher Erdsatelliten erlauben, das globale Gravitationsfeld mit sehr hoher Genauigkeit abzuleiten. In den letzten Jahrzehnten  haben sich die sog. In-Situ-Methoden der Gravitationsfeldbestimmung mit Hilfe künstlicher Erdsatelliten bewährt. Dies sind mehr oder weniger direkte Methoden der Ausmessung des Gravitationsfeldes mit Hilfe des Satellite-to-Satellite-Trackings und der Satelliten-Gravitations-Gradiometrie.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Satellitengeodäsie

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein