MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Nikola Tesla

Witzel:Nikola Tesla
Autor: Herbert Friedrich Witzel / Zvonko Plepelic / Bernd Fellmuth
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 29.10.2019
Artikelnummer: 2188190
ISBN / EAN: 9783944324562

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

20,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

ZU DIESEM BUCH:
Wer war dieser TESLA, nach dem Elon Musk ehrenhalber seine Autos benennt, und warum tut er das? Die zweite Frage ist einfach zu beantworten: Weil Nikola Tesla den eingebauten Elektromotor erfunden hat.
Die erste Frage beantwortet eben dieses Buch. Neben dem E-Motor konnte der geniale Techniker noch über 100 andere wichtige Patente anmelden, die gut vermarktet wurden und werden. Nur sich selber konnte er nicht gut vermarkten ...
Hier wird die Lebensgeschichte dieses außergewöhnlichen Erfinders erzählt, locker lesbar ohne Umwege und farbig bebildert in überdurchschnittlicher Wiedergabequalität.
Verleger H. F. Witzel hat dieses Buch im Selbsteintritt geschrieben, angeregt durch seinen Autor Zvonko Plepelic und dessen Gedicht auf Seite 68.
Herbert Friedrich Witzel, geb. 1949 in Braunschweig, lebt in Berlin Neukölln.
Zvonko Plepelic, geb. 1945 in Zagreb, gest. 2018 in Berlin Wilmersdorf, war ein deutscher Schriftsteller und Bibliothekar kroatischer Herkunft.
Zur physikalischen Einheit Tesla und zum gegenwärtigen Zustand des Krieges zwischen Gleich- und Wechselstromern schrieb Bernd Fellmuth ein wissenschaftliches Nachwort. Seine Kurzbiografie steht auf S. 74.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Nikola Tesla

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein