MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Figurationen der Wohnungsnot

Figurationen der Wohnungsnot
Autor: Frank Sowa
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 16.12.2020
Artikelnummer: 2192067
ISBN / EAN: 9783779939191

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

58,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Beltz Juventa
  • ISBN / EAN: 9783779939191
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Der Fokus auf Figurationen der Wohnungsnot bietet eine Analyse der komplexen Interdependenzgeflechte, in denen sich Menschen ohne eigene Wohnung befinden. Mit ihnen werden gesellschaftliche Normalitätsvorstellung und Zuschreibungsprozesse als auch auf Subjekte mit (sub-)kulturellen Identitätskonstruktionen und eigensinnigen Praxisformen analysierbar. Figurationen ermöglichen und begrenzen Handeln, sie sind von Kontinuität und Wandel sowie von ungleichen Machtverhältnissen gekennzeichnet und führen zur Herausbildung von sozialen Praktiken, Sinnzusammenhängen und Strukturen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Figurationen der Wohnungsnot

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein