MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Ökologie und Heimat

Sommer:Ökologie und Heimat
Autor: Jörg Sommer / Pierre Ibisch
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 13.10.2020
Artikelnummer: 2193721
ISBN / EAN: 9783777628646

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,80
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Im Spannungsfeld von Naturschutz und Neuer Rechten

Die Gesellschaft stößt an ihre ökologischen Grenzen. Auch der politisch rechte Rand reagiert auf diese Herausforderungen und lässt die braunen 'Umweltschützer' zurückkehren. Heimat- und Naturverbundenheit - traditionell eng mit völkisch-nationalistischem Denken verknüpft - haben in der Neuen Rechten europaweit Konjunktur. Gleichzeitig gewinnen Trump, Bolsonaro oder die AfD mit dem Leugnen des Klimawandels Stimmen. Das »Jahrbuch Ökologie« regt mit fundierten Beiträgen die Debatte an: Kann Heimat noch links oder »grün« gedacht und vor allem gelebt werden? Wie ist dem ideologischen Missbrauch des Naturschutzes entgegenzutreten? Setzt eine sozialökologische Transformation sogar Demokratie voraus?

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Ökologie und Heimat

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein