MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Rekonstruktive Erziehungsforschung

Rekonstruktive Erziehungsforschung
Autor: Arnd-Michael Nohl
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 16.01.2020
Artikelnummer: 2201102
ISBN / EAN: 9783658281250

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

54,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Springer, Berlin
  • ISBN / EAN: 9783658281250
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung


Das Buch rückt Erziehung wieder in den Fokus der Erziehungswissenschaft und macht es der empirisch-rekonstruktiven Forschung zugänglich. Erziehung lässt sich aus verschiedenen Perspektiven untersuchen: von Seiten der Erziehenden wie auch der Erzogenen, und als Interaktion zwischen beiden Seiten, die zudem gesellschaftlich, etwa durch öffentliche Diskurse, kontextuiert ist. Die Beiträge des Bandes zeigen erstmals unterschiedliche, methodologisch fundierte Ansätze und Möglichkeiten auf, Erziehung so in den Griff zu bekommen, dass dieser pädagogische Grundprozess theoretisch gehaltvoll reflektiert und zugleich empirisch rekonstruiert werden kann.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Rekonstruktive Erziehungsforschung

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein