MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Witterungen - Landschaften und Lebenswelten von Laurenz Berges

Witterungen - Landschaften und Lebenswe
Autor: Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur / Laurenz Berges / Laurenz Berges / Gabriele Conrath-Scholl / Claudia Schubert
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 26.06.2018
Artikelnummer: 2224510
ISBN / EAN: 9783864422393

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,80
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Laurenz Berges' aufgegebene Siedlungsräume

Hochwertigen Objektcharakter haben die drei Künstler-Leporellos, die anlässlich der gemein-samen Ausstellung "Witterungen" von Laurenz Berges (Düsseldorf), Michael Collins (London) und Paola De Pietri (Reggio Emilia) einzeln und im Schuber erscheinen. Es werden photogra-phische Werkreihen vorgestellt, die sich mit der -unmerklich voranschreitenden Veränderung von Landschaften und, damit einhergehend, von Lebenswelten auseinandersetzen. Laurenz Berges ( 1966) konzentriert sich auf Orte, Bauten und -Hinterlassenschaften im industriell geprägten Ruhrgebiet und sucht in ihnen nach beiläufigen Zeichen und Spuren vergangener Epochen; Michael Collins ( 1961) präsentiert zwei beinahe identische, panoramatisch angelegte "Seestücke", von Wind und Wetter geprägtes Marschland – in der Ferne sieht man Industrieanlagen – sowie Interieurs und Nahsichten aus Stahl- und Elektrizitätswerken; Paola De Pietri ( 1960) hat ihre Serie imposanten Bäumen gewidmet. In kühlem Schwarz-Weiß, -singulär in weiter Landschaft stehend, zeigt jeder Baum seine je individuelle Verästelung und Form. Alle drei Positionen, die in diesem Projekt erstmals zusammengeführt werden, eint das Gespür und der genaue Blick für zeitbedingte wie -zeitlose Wirklichkeit(en) – für Fakten, allmähliche Transformationen und eine damit einhergehende spezifische Ästhetik. Kom-positorisch höchst ausgefeilt, lassen die Photo-graphien von Laurenz Berges, Michael Collins und Paola De Pietri mitunter ein Unbehagen anklingen, das aus dem Widerspruch von Urbanität und -Naturlandschaft und/oder dem zwiespältigen Eindruck "ungenutzter" Gebiete herrührt, die entweder von der Natur zurückerobert oder vom Menschen einer neuen Nutzung zugeführt werden.

Ausstellung:
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln, 2/3–8/7/2018

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Witterungen - Landschaften und Lebenswelten von Laurenz Berges

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein