MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Elektrodynamik an Schule und Hochschule

Helzel:Elektrodynamik an Schule und Hoc
Autor: Andreas Helzel
Verfügbarkeit: Vorbestellbar!
Veröffentlicht am: Erscheint am 07.12.2020
Jetzt anfordern und sich Ihr Exemplar sichern!
Artikelnummer: 2249509
ISBN / EAN: 9783662618417

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

34,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt erscheint in:

0
0

Tage

0
0

Std.

:
0
0

Min.

:
0
0

Sek.

Jetzt schon Ihr Exemplar sichern!

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Springer, Berlin
  • ISBN / EAN: 9783662618417
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Dieses Lehrbuch analysiert die konzeptionelle Umsetzung und Stoffauswahl zur Elektrizitätslehre und Elektrodynamik an Schule und Hochschule und gibt einen reflektierten fachwissenschaftlichen Überblick, der die Entwicklung einer fach- und schülergerechten und anschlussfähigen Elementarisierung unterstützt.

Jedes Kapitel gibt themenspezifisch zunächst einen Überblick der Inhalte für Schule und Hochschule.  Dazu dienen Lehrpläne und Schulbücher der Sekundarstufe I und II sowie verschiedene Lehrbücher. Der Autor analysiert und diskutiert anschließend schulische und hochschulische Darstellungsweisen und Inhalte im Vergleich und stellt Elementarisierungsmöglichkeiten dar.

Damit werden fachwissenschaftliche Inhalte auf schulischem und hochschulischem Niveau systematisiert, verglichen und diskutiert. Es geht dabei nicht um pauschale ideale Elementarisierungen, sondern es soll vor allem ein kritisch-reflexiver Blick auf fachwissenschaftlicher Ebene geschult werden.  So unterstützt es bei der Gestaltung einer situationsspezifischen Elementarisierung, bezogen auf länderspezifische Lehrpläne, Jahrgangsstufe und konkrete Schülerschaft.

Das Lehrbuch richtet sich an alle, die die Fachphysik lehramtsspezifisch reflektieren oder eine Elementarisierung gestalten möchten:  Studierende, die ihr fachwissenschaftliches Studium im Kontext ihrer zukünftigen Profession sehen wollen,  Lehrende, die einen derartigen Kurs anbieten und Forschende auf diesem Gebiet.

Thematisch behandelt das Buch die üblichen Inhalte der hochschulischen Elektrodynamik und ihre Pendants in der Schule. Somit finden sich neben den Themen der Elektro-, Magnetostatik und Elektrodynamik auch Kapitel zu Optik (Beugung und Interferenz) und der speziellen Relativitätstheorie.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Elektrodynamik an Schule und Hochschule

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein