MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Der Friede von Brest-Litowsk vom 3. März 1918 mit Russland und der sog. Brotfrieden vom 19. Februar 1918 mit der Ukraine.

Der Friede von Brest-Litowsk vom 3. Mär
Autor: Gilbert H. Gornig / Alfred Eisfeld
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 09.10.2020
Artikelnummer: 2250390
ISBN / EAN: 9783428180677

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

69,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Der Frieden von Brest-Litowsk vom 3. März 1918 beendete den Ersten Weltkrieg zwischen Sowjetrussland und den Mittelmächten. Die Ukraine schloss schon am 9. Februar 1918 mit den Mittelmächten einen Separatfrieden, den sog. »Brotfrieden«. Sowjetrussland musste auf seine Hoheitsrechte in Polen, Litauen und Kurland verzichten. Estland und Livland sowie fast das gesamte Gebiet Weißrusslands blieben von deutschen Truppen besetzt. Die Ukraine und Finnland wurden als selbständige Staaten anerkannt.
»The Brest-Litovsk Peace of March 3, 1918 with Russia and the so-called 'Bread Peace' of February 19, 1918 with Ukraine. The Forgotten Peace: Moved into Focus 100 Years later« The Brest-Litovsk Peace of March 3, 1918 ended the First World War between Soviet Russia and the Central Powers. Ukraine already made a separate peace with the Central Powers on February 9, 1918, the so-called »bread peace«. Soviet Russia had to waive its sovereign rights in Poland, Lithuania and Courland. Estonia and Livonia as well as almost the entire area of Belarus remained occupied by German troops. Ukraine and Finland were recognized as inde-pendent states.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Friede von Brest-Litowsk vom 3. März 1918 mit Russland und der sog. Brotfrieden vom 19. Februar 1918 mit der Ukraine.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein