MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Bildung gegen Spaltung

Brügelmann:Bildung gegen Spaltung
Autor: Hans Brügelmann / Annemarie von der Groeben / Hilbert Meyer / Renate Nietzschmann / Susanne Thurn
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 23.11.2020
Artikelnummer: 2278261
ISBN / EAN: 9783954141692

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

22,90
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Mehr Bildungsgerechtigkeit ist in unserer Gesellschaft Konsens. Aber wir kommen diesem Ziel nicht näher. Mit zunehmender Spaltung der Gesellschaft wächst sogar die Ungleichheit der Bildungschancen. Eine gründliche Neuorientierung tut not. Dafür entwickeln die Autor*innen in sieben Kapiteln das Konzept einer Schule ohne Aussonderung. Sie beschreiben, was schief läuft, aber auch, was in den "Bildungskoffer" gehört, den alle Kinder am Ende der KiTa-Zeit erworben haben und den später alle Jugendlichen beim Verlassen der Regelschule gut gefüllt in ihr zukünftiges Leben mitnehmen sollten. Die Autor*innen sagen, welche Standards für Bildungsgerechtigkeit als Richtschnur der notwendigen Entwicklungsarbeit dienen können, und beschreiben, wie die "Traumschule" aussieht, in die alle gerne gehen und die den Schüler*innen und Pädagog*innen zur Heimat wird.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bildung gegen Spaltung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein