MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Implementierung des Salutogenesekonzepts in die Physiotherapie

Jankowski:Die Implementierung des Salut
Autor: Claudia Jankowski
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2279403
ISBN / EAN: 9783668878167

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783668878167
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Gesundheit - Physiotherapie, Ergotherapie, Note: 2,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Zentrale, Sprache: Deutsch, Abstract: In seinem Konzept der Salutogenese befasst sich Aaron Antonovsky mit der Entstehung von Gesundheit im Gegensatz zu einer Krankheitsentstehung. Er untersucht die Umstände, unter denen Menschen die Herausforderungen des Lebens, auch der gesundheitlichen, bewältigen können. Diese Umstände sind durch ein Zusammenspiel vieler bio-psycho-sozialer Faktoren geprägt. Von der WHO wird eine ganzheitliche Herangehensweise in der Medizin gefordert, so auch in den Medizinalfachberufen wie der Physiotherapie. Der Umgang des Patienten mit seiner individuellen (Gesundheits-)Situation ist erheblich für die Therapiegestaltung und damit auch für den Therapieerfolg in der physiotherapeutischen Praxis. Dabei kann das Salutogenesekonzept eine theoretische Grundlage zu einer Umsetzung der bio-psycho-sozialen Perspektive im praktischen Beruf der Physiotherapie bieten.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Implementierung des Salutogenesekonzepts in die Physiotherapie

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein