MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Residualgewinne - Ein Beitrag zur Kontrollfunktion des Aufsichtsrats

Honold:Residualgewinne - Ein Beitrag zu
Autor: Dirk Honold
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2279652
ISBN / EAN: 9783631532560

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

73,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • ISBN / EAN: 9783631532560
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Die Arbeit untersucht die Ausgestaltung der modernen Performance-Messung zur Verbesserung der Kontrolle des Aufsichtsrats. Dabei werden insbesondere die Vorteile der verschiedenen Discounted-Cash-Flow-Verfahren auf die Performance-Messung mit Residualgewinnen im deutschen Steuersystem übertragen, um die Leistungsfähigkeit der Kontrolle zu verbessern. Insbesondere wird die Höhe des eingesetzten Kapitals und der Umfang des Einbezugs des Zukunftspotentials diskutiert und auf Konsistenz mit der Bewertung durch den Kapitalmarkt geprüft. Zur Ausgestaltung der Kontrolle durch den Aufsichtsrat werden Handlungsempfehlungen gegeben, die eine einfache Umsetzung erlauben und die marktgerechten Ansprüche der Eigentümer einbeziehen. Hierbei wird eine Präferenz für IK-Residualgewinne mit dem APV-Verfahren mit einer Anpassung des eingesetzten Kapitals an Marktwerte herausgearbeitet. Dieser Weg wird eingeschlagen, um einen konstanten Kapitalkostensatz bei konstantem leistungswirtschaftlichen Risiko gut vertreten zu können, Steuereffekte separieren zu können, Flexibilitäten zu erhalten und Inkonsistenzen mit der Sicht des Kapitalmarkts zu vermeiden.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Residualgewinne - Ein Beitrag zur Kontrollfunktion des Aufsichtsrats

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein