MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Bilder im Geschichtsunterricht der Grundschule

M.:Bilder im Geschichtsunterricht der G
Autor: Gina M.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2282089
ISBN / EAN: 9783668569072

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783668569072
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Didaktik - Geschichte, Note: 1,0, Universität Regensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Unterrichtsentwurf für die dritte Klasse einer Grundschule beschäftigt sich mit Bildern im Heimat- und Sachkundeunterricht. Das Unterrichtsthema aus dem Fach Geschichte lautete "Trug meine Oma, als sie jung war, auch schon Jeans?" An diesem konkreten Unterrichtsbeispiel wird herausgearbeitet, wie Quellenarbeit in der Grundschule umgesetzt werden kann und auf welche Aspekte grundsätzlich zu achten ist. Noch vor wenigen Jahren war der Geschichtsunterricht in der Grundschule noch ein Randthema, mit dem sich Lehrerinnen und Lehrer eher selten beschäftigten. Die üblichen Themen, wie "Die Ritter" oder "Die Geschichte des Heimatortes", wurden behandelt, darüber hinaus fand die Geschichte jedoch eher selten Beachtung im herkömmlichen Unterricht. Historisches Lernen in der Primarstufe lag ganz am Rande der Geschichtsdidaktik. Dies lag vor allem daran, dass Geschichte als Lerninhalt in der Primarstufe von der Geschichtsdidaktik und ihrem Verständnis von chronologisch geordnetem Wissen über Geschichte lange Zeit als Verfrühung angesehen wurde. Darüber hinaus erschien die Vermittlung der Praktiken eines Historikers, wie beispielsweise die Quellenarbeit, in der Grundschule völlig unmöglich. Heutige Erkenntnisse jedoch fordern die Thematisierung von Geschichte und die Anbahnung eines Geschichtsbewusstseins in der Grundschule. Dies spiegelt sich auch im aktuellen LehrplanPlus für die bayerischen Grundschulen wider, in dem ganz konkret historisches Lernen und Quellenarbeit verlangt werden.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Bilder im Geschichtsunterricht der Grundschule

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein