Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 30 99 99 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Religious Fundamentalism in Margaret Atwood's "The Handmaid's Tale"

Lemke:Religious Fundamentalism in Marga
Autor: Melanie Lemke
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Artikelnummer: 229518
ISBN / EAN: 9783640282692

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: GRIN Verlag
  • ISBN / EAN: 9783640282692
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Seminar paper from the year 2008 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 2,7, RWTH Aachen University (Institut für Anglistik), course: Utopian and Dystopian Novels, SS 2008, 24 entries in the bibliography, language: English, abstract: Margaret Atwood needs no longer an introduction in the common sense, because she is one of the most popular and productive writers in the world. Her works, especially her novels are taught at many universities worldwide. Her books are bestsellers and subjects of critical reviews and academical studies. Margaret Atwood wrote her novel The Handmaid s Tale in a time when religious fundamentalism had already been established in the United States. Through this historical background and her own experience with religious fundamentalism and the rising of feminism, it is not surprising that her novels also deal with such a thematic aspects. Moreover, Atwood copies her own experiences and imaginations of religious fundamentalism into the fictive and futuristic world of Gilead.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Religious Fundamentalism in Margaret Atwood's "The Handmaid's Tale"

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein